Spitzenspiel gegen die Marines II

Kommenden Samstag reisen die Lizards I nach Hamburg, um sich mit den Marines II zu messen.
Es treffen die Zweitplatzierten Lübecker ( W-L 4-2 ) auf die Erstplatzierten Marines II (W-L  5-1). Die Spiele gegen die Marines waren letzte Saison immer sehr knapp und ausgeglichen. Jede Mannschaft konnte jeweils 3 Siege verbuchen, jeder Doubleheader wurde gesplittet. In dieser Saison ist es das erste Aufeinandertreffen beider Mannschaften. Ein besonderes Erlebnis wird das Wiedersehen mit Jan Gardey sein. Der Leistungsträger hat nach der Saison 2014 in bei den Lizards aus beruflichen gründen aufgehört, und spielt seit dieser Saison bei den Marines.
Lizards Coach Andreas Hinze sagt vor den Spielen: “Wir können im Gegensatz zur Vorwoche in Bestbesetzung antreten. Wollen den amtierenden Meister allerdings nicht unterschätzen und peilen einen Split bei diesem schweren Auswärtsspiel an.”
Gespielt wird in Hamburg auf dem Ed-Delahanty-Field Hamburg Bergedorf. Los gehts um 13 Uhr
LL